.

Der Werkstattrat

Gruppenfoto Werkstattrat

Der Werkstattrat setzt sich für die Anliegen und Interessen von allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der OWB ein.

Der Werkstattrat besteht aus 8 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus der gesamten OWB.
Von jedem Standort sind 2 Vertreterinnen oder Vertreter dabei.

Der Werkstattrat trifft sich 1 Mal im Monat und spricht über aktuelle Themen. Oft ist auch der Geschäftsführer dabei.

Was macht der Werkstattrat?

  • Er achtet darauf, dass alle Regeln eingehalten werden,
    zum Beispiel die Unfall-Verhütungs-Vorschriften oder der Werkstatt-Vertrag der OWB.
  • Er beantragt Verbesserungen für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
  • Er nimmt Ideen und Beschwerden von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an.
    Er gibt die Beschwerden an die Werkstattleitung oder den Sozialdienst weiter.
  • Er unterstützt bei Gesprächen zwischen den Mitarbeitenden und der Werkstatt.
  • Er hat ein Mitwirkungsrecht in der Werkstatt. 
    Das bedeutet: Der Werkstattrat kann bei manchen Entscheidungen mitentscheiden.
    Zum Beispiel bei Ausflügen, dem Lohnsystem, der Verpflegung und bei Fortbildungen.

Ihr Ansprechpartner

Platzhalter Portraitfoto des AnsprechpartnersFranz-Josef Wahl

Telefon: 07563 91 03-29

E-Mail: w.werkstattrat@owb.de

E-Mail an Herrn Wahl schreiben

 
.

xxnoxx_zaehler

.

xxnoxx_zaehler